AA

Tag der Offenen Jugendarbeit 2015 | vorarlbergweit

Tag der Offenen Jugendarbeit
Tag der Offenen Jugendarbeit ©koje Koordinationsbüro für Offene Jugendarbeit und Entwicklung
Am Freitag, den 26. Juni ist der bundesweite Tag der Offenen Jugendarbeit. Einrichtungen der Offenen Jugendarbeit Vorarlberg bieten dazu gemeinsam ein spannendes Programm.

Offene Jugendarbeit in Vorarlberg

Zum Tag der Offenen Jugendarbeit 2015 hat sich die koje – Koordinationsbüro für Offene Jugendarbeit und Entwicklung zum Ziel gesetzt, die Professionalität und das Potential der Offenen Jugendarbeit Vorarlberg öffentlich sichtbar zu machen. Ganz dem heurigen Motto „Vielfalt“ entsprechend, präsentiert die Offene Jugendarbeit die Vielfalt ihrer Zielgruppe – der Jugendlichen – und ihrer Angebote.

Vorarlberg¸ mit über 30 Trägervereinen betreut 57 Treffs, Jugendzentren und auch im öffentlichen Raum Jugendliche beim Erwachsenwerden. Diese werden von circa hundertvierzig Jugendarbeiterinnen und Jugendarbeitern professionell begleitet.

Der OJA Surf gibt Jugendlichen und den begleitendenden Jugendarbeitenden die Möglichkeit, andere Jugendhäuser und deren Jugendliche kennenzulernen. Von allen Bezirken aus startend, „surfen“ vier Kleinbusse die sechs großen Stationen zwischen Bregenz und Bludenz ab. An den jeweiligen Stationen wird für die Besuchenden ein interaktives Programm geboten werden.Stationen und Programm des OJA SURF:

Die koje freut sich in Zusammenarbeit mit dem Bundesweiten Netzwerk für Offene Jugendarbeit, ihren Mitgliedern und mit und für Jugendliche einen vielfältigen Tag gestalten zu dürfen. Komm vorbei, mach mit und GET ON BOARD beim OJA SURF!

Verein Amazone Bregenz [open house für alle von 14 bis 15 Uhr,  ab 15 Uhr girls only]

  • Cocktails mixen Workshop
  • klipp & klar – Workshop
  • Selbst & Bewusst Workshop
  • kleinere Highlights wie z.B. Button Werkstatt

 

Offene Jugendarbeit Lustenau

  • Arbeitsprojekt Gute Geister: 8 bis 12 Uhr Bildungstag Südwind-Workshop zum Thema „Globalisierung“
  • Sportplatz Habedere: Scooter Contest
  • bei Schlechtwetter OASE: 14 bis 18 Uhr Speckstein-Workshop sowie Offener Betrieb mit Cocktails)
  • Mädchencafe: 15 bis 17 Uhr Workshop „Mädchencourage“
  • Culture Factor Y:  ab 16 Uhr orientalische Jamsession,
    16 bis 18 Uhr Boulder-Workshop

 

Offene Jugendarbeit Dornbirn

  • Mittelalterfest mit Konzert von „Rebule und Duo Obscurum“, Feuershow von „Rigang und Grisu“, Schaukampf von Feder&Schwert,  Falkenshow Persiflage

Offene Jugendarbeit Götzis & Jugend•Altach

  • Generationencafe: Jung und Alt können sich in gemütlicher Atmosphäre und begleitet von einem bunten Programm kennenlernen und austauschen

 

Offene Jugendarbeit Feldkirch

  • Offener Betrieb von 16 bis 22 Uhr mit Specials wie Cocktails und Snacks vom Jugendteam
  • Jugendkulturarbeit: Konzert: „The Blues Against Youth“ ab 20 Uhr
  • Outdoor FUN am Vorplatz: Tischtennis, Land-Hockey, Slackline
  • Ab 20 Uhr Feuerschale und Marshmallows grillen
  • Tanzaufführung und Gesang
  • Ausstellung der Plakataktion mit Nicolaus Walter
  • für die Jüngeren Buttons machen und filzen
  • Rauschbrillenparcours der taktisch klug Eventbegleitung

 

Offene Jugendarbeit Bludenz, Villa K.

  • Jam Session
  • Kreativstockwerk – alles zum Selber machen!
  • Grillen im Garten – bei Schönwetter
  • Radiosendung/Interviews: alle Stationen werden abgefahren und dort Interviews durchgeführt

Auch andere Jugendhäuser werden am Tag der OJA kleinere oder größere Aktionen bieten und geöffnet haben. Um das nächste Jugendhaus in ihrer Nähe zu finden und  weitere Infos zum OJA SURF gibt es unter: www.koje.at

Komm vorbei, bring Interessierte mit und feier‘ mit beim Tag der Offenen Jugendarbeit!

Rückfragehinweis

Koordinationsbüro für Offene Jugendarbeit und Entwicklung

Gallusstr. 12, 6900 Bregenz

Tel. 05574 45838

www.koje.at 

 

Über die KOJE

Das Koordinationsbüro für Offene Jugendarbeit, kurz koje, ist die Anlaufstelle für Angebote und Beratung rund um die Offene Jugendarbeit in Vorarlberg. Die koje ist unter anderem Service- und Koordinationsstelle für die Mitgliedseinrichtungen in den Gemeinden und Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus Politik und Verwaltung. Die koje wird gefördert vom Land Vorarlberg.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Tag der Offenen Jugendarbeit 2015 | vorarlbergweit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen