Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tabellenführer kommt am Samstag

Den überlegenen Tabellenführer aus Owen empfan­gen am kommenden Samstag, um 20 Uhr in der Reichenfeldhalle die Feldkircher Landesliga-Herren.

Dabei ist die Generalprobe letzten Samstag bei der TG Biberach komplett misslungen. Mit 30:28 haben die Blau-Weissen beim Tabellenletzten den Kürzeren gezogen und wollen sich dafür mit einer guten Leistung den Zuschauern wiederum präsentieren.

Besser gemacht haben es vergangenes Wochenende die Feldkircher Staatsliga-Damen gegen WAT Fünfhaus. Vor einer sehr gut besetzten Reichenfeldhalle haben die drittplatzierten Feldkircherinnen zwar nicht auf höchstem Niveau gespielt – dafür war das Spiel bis zum Schluß höchst spannend! Erst mit der Verwandlung eines 7m-Strafwurfes einige Sekunden vor Spielende konnten die Zuseher aufatmen und den Spielerinnen großen Applaus spenden.

Mit beim Spiel waren erfreulicherweise viele BW-Sponsoren – neben Hauptsponsor DI Walter Mayer (MGT) waren auch Mag. Anton Steinberger und Karlheinz Kindler (Sparkasse), Wolfgang Tomaschett, Gerd Klien und Gerhard Gau (Logwin), Loek Versluis (McDonalds), Ernst Flach (Pümpel Bauwelt), Bruno Lechner (Fohrenburger), Dr. Uwe Müller (Müroll), Hans Ludescher und Christian Vetter (ASVOE), Dietmar Schöch (Rauch), Marc Dorninger, Werner Grabher (Fruchtexpress) und Vizebürgermeisterin Erika Burtscher vom spannenden Spiel sehr erfreut. Erfreulich, dass auch etliche Gattinnen und Familien der Sponsoren dem Spiel und dem anschließenden Buffet beigewohnt haben. Der Vorstand möchte sich auch auf diesem Wege nochmals für die Unterstützung und den netten gemeinsamen Abend bei allen bedanken!

Weitere Informationen unter www.handball-feldkirch.at.

Ergebnisse
Hohenems 2 – mJC 21:34
mJD – JSG Bodensee 40:19
wU17 – WAT Fünfhaus 35:15
mU13- Bregenz 21:28
mU11: 4. Platz (Team 2)

Heimspiele in der Reichenfeldhalle:
Sa, 21.3.09:
Ab 13:00 Uhr Jugendspiele
18:20 Herren 2 – Langenargen 2
20:00 Herren 1 (7.) – TSV Owen (1.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Feldkirch
  • Tabellenführer kommt am Samstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen