AA

SV typico Lochau gewinnt das Bodensee-Derby gegen SW Bregenz mit 3:2 Toren

Groß war der Jubel beim SV typico Lochau über den Sieg im Bodensee-Derby gegen SW Bregenz.
Groß war der Jubel beim SV typico Lochau über den Sieg im Bodensee-Derby gegen SW Bregenz. ©Schallert
Lochau. Spannung bis zur letzten Spielminute! Der SV typico Lochau gewinnt das Bodensee-Derby im Casinostadion gegen SW Bregenz mit 3:2 Toren und belohnte sich dank einer kämpferisch starken Mannschaftsleistung verdient mit drei weiteren Punkten.
Einige Bilder vom Spiel SV typico Lochau gegen SW Bregenz

Mit einem sehenswerten Triple-Pack sorgte der hochmotivierte Ex-SW-Bregenz-Spieler Julian Rupp für die tolle 3:0 Führung. Mit dem Anschlusstreffer zum 1:3 in der 71. Minute aber wachten die Bregenzer zusehends auf und wollten das Spiel noch herumreißen. Lochau hielt vehement dagegen, der 2. Bregenzer Treffer in der 93. Minute kam zu spät.

Groß war der Jubel beim Team um Trainer Jan Ove Pedersen, und auch die zahlreichen mitgereisten Lochauer Fans freuten sich über diesen wohl „historischen“ Sieg!

 

Einladung zum Heimspiel am kommenden Samstag

Bereits am kommenden Samstag, dem 22. September, kommt mit dem FC Bizau ein weiteres starkes Team ins Stadion Hoferfeld. Spielbeginn ist um 16 Uhr. Bereits um 13.45 Uhr spielt die 1b Mannschaft des SV typico Lochau gegen den FC Andelsbuch 1b.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • SV typico Lochau gewinnt das Bodensee-Derby gegen SW Bregenz mit 3:2 Toren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen