AA

SV typico Lochau feiert 9:1 Kantersieg im VFV-Cup-Spiel gegen Ludesch

Die Torschützen beim 9:1 Kantersieg im VFV-Cup-Spiel gegen Ludesch: Julian Rupp (4), Philipp Rupp (2), Mücahit Özdemir, Robin Lhotzky und Fabio Feldkircher (2)mit dem verlässlichen Tormann Sandro Eichhübl.
Die Torschützen beim 9:1 Kantersieg im VFV-Cup-Spiel gegen Ludesch: Julian Rupp (4), Philipp Rupp (2), Mücahit Özdemir, Robin Lhotzky und Fabio Feldkircher (2)mit dem verlässlichen Tormann Sandro Eichhübl. ©Schallert
Lochau. In der 2. VFV-Cup-Runde feierte der SV typico Lochau im Vorarlbergliga-Duell gegen den SV Ludesch einen unglaublichen 9:1 Kantersieg. Und am Samstag kommt der SC Fußach zum Meisterschaftsspiel ins Stadion Hoferfeld. Spielbeginn ist um 17 Uhr.
Bilder vom VFV-Cup-Spiel SV typico Lochau gegen Ludesch

Bestens betreut durch Interimstrainer „Co-Trainer“ Günther Riedesser zeigte die Mannschaft in diesem Cupspiel wieder eine solide Leistung. Nach anfänglichen „Problemen“ sorgten einmal mehr Julian Rupp mit einen Hattrick (21. Minute, 45.+1 Minute und 45.+3 Minute) sowie Fabio Feldkircher mit einem Elfmeter (32. Minute) für eine beruhigende 4:0 Pausenführung. Und obwohl der SV Ludesch über weite Strecken munter mitspielte, fing sich die Mannschaft um Trainer Lorimer Miscu nach der Pause, vornehmlich aus Kontern, weitere fünf Tore ein: Robin Lhotzky (47. Minute), Mücahit Özdemir (52. Minute), Fabio Feldkircher (72. Minute/Elfmeter) sowie Philipp Rupp (82. und 89. Minute).

Die Fans waren ob der neun Tore natürlich höchst zufrieden, hat es doch einen solchen Sieg in dieser Höhe gegen einen gleichklassigen Gegner im Stadion Hoferfeld sicherlich noch nie gegeben. Die Mannschaft geht mit diesem tollen Erfolg jedenfalls mit viel Motivation in die weiteren Spiele der laufenden Meisterschaft!

Termin-Aviso: Heimspiel am Samstag

Unter dem Coaching des neuen Trainers Rifat Sen und Co-Trainer Günther Riedesser empfängt der SV typico Lochau bereits am kommenden Samstag, dem 29. August, im Heimspiel einen stark aufspielenden SC Fußach. Spielbeginn im „Corona-FIT-gemachten“ Stadion am Hoferfel ist um 17 Uhr. Bereits um 14.45 Uhr spielt das 1b-Team gegen BW Feldkirch 1b.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • SV typico Lochau feiert 9:1 Kantersieg im VFV-Cup-Spiel gegen Ludesch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen