Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

ÖSV-Quartett für erste WM-Bewerbe fixiert

Nach dem Abschlusstraining in Hochfilzen steht das ÖSV-Quartett für die ersten zwei Bewerbe der Biathlon-WM in Antholz (Südtirol) fest. Cheftrainer Alfred Eder nominierte Christoph Sumann, Ludwig Gredler, Daniel Mesotitsch und Fritz Pinter.

Der zweifachen Saisonsieger Sumann, Gredler, Mesotitsch sowie Pinter starten am Samstag (10:45 Uhr) im 10-km-Sprint. Dieselben Athleten werden auch das 12,5-km-Verfolgungsrennen am Sonntag (11:15 Uhr) bestreiten. “Im Training waren alle knapp beisammen. Das ist ein gutes Zeichen, wenn man die jüngsten Leistungen von Sumann im Weltcup als Gradmesser nimmt”, meinte Alfred Eder. Fritz Pinter, der vor Weihnachten der stärkste Österreicher war (Gesamt-Vierter im Weltcup nach drei Stationen), sollte den krankheitsbedingten Rückfall überwunden haben. “Er hat Anfang Jänner zu intensiv begonnen, ich hoffe, dass es nun im zweiten Anlauf funktioniert”, meinte Eder über den Kärntner, der zuletzt im Weltcup sein Potenzial nicht ausgeschöpft hat.

Die ÖSV-Mannschaft reiste am Montag nach Südtirol und nimmt am Dienstag auf der WM-Anlage das Abschlusstraining auf. Mit dabei sind auch Trainer-Sohn Simon Eder und Tobias Eberhard, die am Sonntag bei einem Autounfall in Leogang (Eders Auto war auf einem geraden Straßenabschnitt wegen Glatteis von der Fahrbahn abgekommen, über einen Abhang gestürzt und auf dem Dach in einem Bach gelandet) enormes Glück gehabt hatten. Bei dem geschockten Duo hatten sich zum Glück auch am Tag danach keine Folgen des Unfalls bemerkbar gemacht. Eder und Eberharter könnten im Einzelbewerb am Dienstag (6.2.) eingesetzt werden.

Link zum Thema:
Biathlon-WM in Antholz
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • ÖSV-Quartett für erste WM-Bewerbe fixiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen