AA

Suppentag der Pfarre: Unterstützung für Kirchenrenovierung

Reger Zuspruch beim Suppentag
Reger Zuspruch beim Suppentag ©Werner Schallert
Am Palmsonntag, den 25. März 2018 lud das Suppenteam der Pfarre Nenzing im Anschluss an die Palmensegnung und den Gottesdienst zum traditionellen Suppentag in den Pfarrsaal ein.
Eindrücke von der Palmensegnung und dem Suppentag

Den vielen Besuchern wurden eine Auswahl von köstlichen Suppen sowie ein beeindruckendes Kuchenbuffet geboten.

Mit dem erfreulich hohen Erlös dieser Veranstaltung aus freiwilligen Spenden wird heuer die dringend notwendige Innenrenovierung der Pfarrkirche unterstützt. Wie den Ausführungen von Pfarrer Joy Peter Thattakath sowie dem Bericht im kürzlich erschienen Pfarrbrief zu entnehmen ist, muss dabei vor allem die Sanierung des Innenputzes, der schon ziemlich unansehnlich geworden ist, in Angriff genommen werden sowie das bisher ungünstige Raumklima durch ein effizienteres Heizungs- und Belüftungssystem verbessert werden. Ebenfalls erforderlich sind unter anderem Restaurierungsarbeiten an verschiedenen Glasfenstern, an den Altären, Kirchentüren und an den Marmorfußböden.

Ein herzliches Dankeschön wiederum dem bewährten Suppentag-Team unter der Leitung der Familie Flachsmann mit den vielen Helferinnen und Helfern und den Kuchenbäckerinnen. Vielen Dank auch der Metzgerei Artur Egger für die gespendeten Fleischwaren und der Bäckerei Münsch für’s Brot.

„Vergelt’s Gott“ aber vor allem für die großzügige Spendenfreudigkeit der Besucherinnen und Besucher.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Suppentag der Pfarre: Unterstützung für Kirchenrenovierung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen