Summer Installationstechnik und Tomaselli Gabriel Sanierung eröffnen Firmensitz

Der Landeshauptmann wünschte Stefan Summer und dem Team von Soluto alles Gute.
Der Landeshauptmann wünschte Stefan Summer und dem Team von Soluto alles Gute. ©Dietmar Mathis
Am Freitagabend eröffneten Summer Installationstechnik sowie die neu gegründete Tomaselli Gabriel Sanierungs GmbH ihren neuen, gemeinsamen Firmensitz in Frastanz.
Eröffnung von Summer Installationstechnik und Soluto am 19. Oktober

Landeshauptmann Markus Wallner sowie 130 Gäste konnten sich über den neuen Arbeitsplatz von 19 Mitarbeitern aus erster Hand informieren.

Die neu gegründete Tomaselli Gabriel Sanierungs GmbH ist auf die Behebung von Wasser‐, Brand‐, Rohr‐ und Kanalschäden spezialisiert. Sie startet mit vorerst sechs Mitarbeitern am neuen Firmensitz „Im Bradafos 18“ ihre Geschäftstätigkeit. Die 100‐Prozent‐Tochter der Tomaselli Gabriel BauGmbH tritt unter der Marke des Franchise‐Gebers Soluto auf und kann auf dessen jahrzehntelanges Know‐how zurückgreifen.

Die Summer Installationstechnik GmbH übersiedelt von der Feldkircher Straße an den neuen Firmensitz. Das 1995 gegründete Unternehmen, das 13 Mitarbeiter beschäftigt, gehört zu gleichen Teilen Geschäftsführer Stefan Summer und der Tomaselli Gabriel BauGmbH. Es ist Komplettanbieter in der Sanitär‐ und Heizungstechnik.

Stefan Summer strich bei seinen einleitenden Worten die optimalen Arbeitsbedingungen am neuen Standort. Neben dem Bürotrakt mit gut 200 Quadratmetern und sechs Arbeitsplätzen bietet der Standort auch einen Hallentrakt mit etwa 650 Quadratmetern. Dort befinden sich die Werkstätte von Summer Installationstechnik und Lager für beide Unternehmen.

„Wachstum entlang der Wertschöpfungskette“ nannte Geschäftsführer Philipp Tomaselli als Ziel von Tomaselli Gabriel Bau. Daraus resultiert unter anderem die Zusammenarbeit mit Summer und das neue Dienstleistungsangebot von Soluto. Landeshauptmann Markus Wallner lies es sich nicht nehmen, beiden Unternehmen alles Gute zu wünschen. Die Segnung nahm Pfarrer Herbert Spieler vor.

Die 130 interessierten Gäste konnten sich über die Tätigkeitsfelder und Geräte von Soluto beziehungsweise Tomaselli Gabriel Sanierung bei Geschäftsfeldleiter Daniel Christa aus erster Hand informieren. Diese Gelegenheit ließen sich unter anderem Bürgermeister Eugen GabrielAlexander Krista (Farben Krista), Arno Reisch (Reisch Maschinenbau), Franz Huber (Transbeton), Gerhard Tschabrun (Tschabrun Ingenieur), Bernhard Geiger (Geiger Technik), Martin Zagler(Geschäftsführer Soluto), Kaminbauer Rudolf GortHans‐Jörg und Werner Gort (Gort Hoch‐/Tiefbau), Walter Gohm (Schloms Kabelmanufaktur), Notar Egon KasserolerKurt Pichler (Müroll), Glasbauer Erich Hundertpfund, FPÖ‐Klubobmann Daniel AllgäuerBernhard Braza (Amt der Landesregierung), Hausherr Helmut RoßkopfGeorg Geutze (Wirtschaft im Walgau) und Senior‐Chef Lothar Tomaselli nicht nehmen.

Infos: www.stefansummer.at und www.soluto.cc/tomaselli-gabriel-sanierungs-gmbh

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Summer Installationstechnik und Tomaselli Gabriel Sanierung eröffnen Firmensitz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen