AA

Sulzberger Schützen beim Fest in Doren

©Willi Rupp

Beim großen Schützenfest”175 Jahre Bürgerschützen Doren” (Sonntag, 4.Juli 2010) nahm auch die Bürgerschützenkompanie Sulzberg am historischen Festumzug teil.

Besonders stolz sind die Schützen auf ihre rot- weiß- rote Fahne, die auf der einen Seite einen Doppeladler und auf der anderen Seite einen kleinen Adler mit Szepter und Schwert zeigt, dazu die Aufschrift “Für Gott, Kaiser und Vaterland”. Da die Fahne geschwungen wird, braucht der Fähnrich Kraft und Ausdauer. Er und seine beiden Begleiter (Nebenfähnriche) stehen im “Leutnantsrang”, weiß Chronist Franz Vögel zu berichten.

Die Bürgerschützenkompanie Sulzberg ist die zahlenmäßig größte des Landes, die die Kaiserjägeruniform trägt und hinterlässt, wenn sie vorbeimarschiert, einen schneidigen Eindruck.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sulzberg
  • Sulzberger Schützen beim Fest in Doren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen