Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Style trifft Tradition

Götzis - HUBER feiert 100 Jahre und eröffnet exklusiven Flagship Store in Götzis. Einkaufen als neues Sinnerlebnis im trendigen Huber Shop auf 900m2.

Zum Auftakt des 100 Jahre Jubiläums der Traditionsmarke Huber eröffnet der Wäschespezialist einen trendigen Flagship Store in Götzis. Ab Mitte März 2008 erstrahlt der neue Shop auf 900m2 Verkaufsfläche im Glanz modernster Architektur und bietet eine breite Auswahl für Damen, Herren und Kinder. Im Sortiment: Huber, Skiny und Hanro aus dem Hause Huber aber auch internationale Top Marken wie Chantelle, Passionata oder Falke.

Das breit gefächerte Angebot besticht durch raffiniertes Design, hochwertige Materialien und optimale Passformen. Das architektonische Highlight im Herzen Vorarlbergs bietet ein innovatives Store Konzept und ein hochwertiges, neuartiges Kauferlebnis in Österreich. „Wir freuen uns sehr, unseren Kunden mit dem Flagship Store eine neue Dimension des Einkaufens und des Modeerlebnisses bieten zu können,“ so Mathias Boenke, Vorstand Marketing und Vertrieb der Huber Holding AG in Götzis. Huber zeigt auch hohes Engagement im Kultursponsoring. Im Zuge der 100 Jahr-Aktivitäten wird ebenfalls Mitte März ein vom arrivierten österreichischen Künstler Tone Fink gestalteter Brunnen vor dem Huber-Stammhaus in Götzis der Öffentlichkeit übergeben. Aus dem rechteckigen, 6,50 m langen Brunnenkubus ragen drei Aluminiumspulen à 1,20 m hoch, die vom Wasser umspielt werden. Der Kunstbrunnen ist ein Monument für die langjährige Textilgeschichte von Huber.

Zukunftsweisendes Store-Konzept auf Nostalgiereise

Der innovative Flagship Store von Huber wurde mit dem Architektenteam „smertnik“ kreiert. Trendiges Interieur, große Umkleidekabinen in stylishen Farbwelten und Loungeatmosphäre schaffen die perfekte Präsentationsfläche für die Markenwelt des Wäschespezialisten. Durch den Store zieht sich eine 25 Meter lange „Catwalk-Gallery“. Einerseits Laufsteg, andererseits eine Ausstellungsfläche, die das 100-jährige Bestehen des Textilriesen dokumentiert. Visuelle Eindrücke und historische -blicke machen die Geschichte von Huber seit 1908 hautnah erlebbar.

Die Eröffnung des neuen Flagship Stores und des Kunstbrunnens ist der Auftakt zu diversen Feierlichkeiten österreichweit rund um das 100 Jahre Jubiläum der Traditionsfirma. Der neue Store in Götzis wird neben den bestehenden 70 Huber Shops die größte Präsentationsfläche bieten. Ganz nach dem Motto: Einkaufen als Sinnerlebnis.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Götzis
  • Style trifft Tradition
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen