AA

Sturz vom Baum

Hard - Ein 66-jähriger Mann aus Hohenweiler hat sich bei einem Sechs-Meter-Sturz von einem Baum schwere Rückenverletzungen zugezogen.

Der Mann war gegen 8.40 Uhr in Hard gemeinsam mit einem weiteren Mann damit beschäftigt, Äste eines Baumes abzusägen, als die Leiter umstürzte. Der 66-Jährige konnte sich zunächst noch an einem Ast festhalten, dann aber verließ ihn die Kraft, wie die Polizei mitteilte.

Sein 44-jähriger Kompagnon sicherte die Leiter, auf der der 66-Jährige stand, als der Ast, auf den die Leiter gestützt war, zu wippen begann. In der Folge ließ sich die Leiter nicht mehr halten und fiel um. Der 66-Jährige stürzte schließlich aus sechs Metern ab. Dabei zog er sich laut Polizei vermutlich Wirbelsäulenverletzungen zu.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen