Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Studie zeigt: Orangensaft schützt vor Demenz

Forscher fanden heraus, dass sich Orangensaft positiv auf unser Gehirn auswirken kann.
Forscher fanden heraus, dass sich Orangensaft positiv auf unser Gehirn auswirken kann. ©pixabay.com (Themenbild)
Eine Studie an der Harvard Universität hat ergeben, dass schon ein Glas Orangensaft am Tag das Gehirn vor Demenz schützen kann. Die Forschung lief über einen Zeitraum von 20 Jahren.
28.000 Männer haben über 20 Jahre an der Studie der Harvard Universität teilgenommen. Das Ergebnis zeigt, dass durch ein Glas Orangensaft am Tag 47% der Teilnehmer ihre geistige Leistungsfähigkeit schützen konnten. Es wurden die Ernährungsgewohnheiten ausgewertet und in Bezug zu ihren kognitiven Fähigkeiten gesetzt.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gesundheit
  • Studie zeigt: Orangensaft schützt vor Demenz
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen