Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stubis Hit-Tipp: Linkin Park mit "Castle of Glass"

Linkin Park ist eine der größten Bands im Musikgeschäft
Linkin Park ist eine der größten Bands im Musikgeschäft ©EPA
Linkin Park ist eine der größten Bands im Musikgeschäft, mit ihrem mittlerweile 5. Studioalbum "Living Things" haben sie das wieder bewiesen.

Die erste Single daraus “Burn it Down” war einer der Songs zur Fußball Europameisterschaft in Polen und der Ukraine und ein Sommerhit auf ANTENNE VORARLBERG. Jetzt ist die 4. Singleauskoppelung draußen: “Castle of Glass” heißt sie und die ist deutlich ruhiger als ihre Vorgänger. Folk trifft auf Muskeln, titelt das Billboard Magazine und hat damit nicht ganz unrecht. Im Musikvideo geht’s um Krieg, ihre Opfer und was er aus deren Familien in Amerika anrichtet. Es endet mit den Worten von Sir Winston Churchill: Alle großen Dinge sind einfach und viele können mit einem einzigen Wort ausgedrückt werden: Freiheit, Gerechtigkeit, Ehre, Pflicht, Gnade, Hoffnung. Große Worte für einen richtig guten Song, Stubis Hit-Tipp der Woche: Linkin Park mit “Castle of Glass”.

Linkin Park – Castle of Glass

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Musik
  • Stubis Hit-Tipp: Linkin Park mit "Castle of Glass"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen