AA

Straßen erblühen kunterbunt

Lea und Simen zauberten kunterbunte Schmetterlinge auf den Asphalt.
Lea und Simen zauberten kunterbunte Schmetterlinge auf den Asphalt. ©Henning Heilmann
Frastanz. (he) Schon traditionell findet die Straßenmalaktion „Blühende Straßen“ auch in Frastanz statt. Mit bunten Farben und Pinsel in der Hand, schmückten die Kinder der Volksschulen und Kindergärten heuer die Straßen bei schönstem Wetter besonders eifrig.
Aktion Bühende Straßen 2017

Schmetterlinge, Sonnen und bunte Kreisel: Die Straßen und Parkplätze vor den Schulen und Kindergärten der Marktgemeinde Frastanz erstrahlen seit dem Dienstag wieder mit kunterbunten Motiven. Wieder mal durften sich die Buben und Mädchen in Begleitung ihrer Lehrer und Kindergärtner mit Farbe und Pinsel auf die Straßen vor ihren Klassenzimmern begeben, um die inzwischen ausgeblichenen Farbkleckse aus dem Vorjahr aufzufrischen und neue Bilder und Symbole hinzuzufügen. Die Straßen und Plätze wurden einen ganzen Vormittag lang für den Verkehr gesperrt, sodass die Kinder nach Herzenslust ihre Farben auswählen und tolle Kunstwerke auf den Asphalt zaubern konnten. Der Ausschuss für Familie, Soziales und Integration der Marktgemeinde Frastanz unterstützte diese Aktion mit vielen verschiedenen Farben.

Knallbunte Farben

An der Straßenmalaktion „Blühende Straßen“ nahmen die Volksschulen und Kindergärten der Marktgemeinde sowie der Parzellen Amerlügen und Fellengatter teil. Aufgrund einer benachbarten Baustelle hatte der Kindergarten Einlis heuer zur Sicherheit der Kinder ausnahmsweise nicht an der Malaktion teilgenommen.

Runter vom Gas

Die bunte Verzierung der Straßen und Parkflächen ist in die Verkehrserziehung der Kinder integriert. Mit der Straßenmal-Aktion machen die Kleinen landesweit darauf aufmerksam, dass die Straße nicht nur Verkehrsfläche für Autos, sondern auch Bewegungsraum und Schulweg für Kinder ist. Autofahrer werden darauf aufmerksam gemacht, dass daher Vorsicht und gedrosselte Geschwindigkeit geboten ist.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Straßen erblühen kunterbunt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen