AA

Straßensperre in Klaus

Die Mühlgasse in Klaus ist bis Mitte November gesperrt
Die Mühlgasse in Klaus ist bis Mitte November gesperrt ©hwelte
Strassensperre in Klaus

In der Gemeinde Klaus ist die Mühlgasse, von der Einmündung Walgaustrasse bis zur Verbindungsstrasse “Am Bach” für den gesamten Verkehr, voraussichtlich bis Mitte November gesperrt. Der Grund dafür sind Kanalisationsarbeiten und Arbeiten an der Wasserversorgung. Klaus Bürgermeister Werner Müller.” Im Rahmen des Bauloses 1 werden im Gebiet Walgaustrasse / Vorstadt die Ortskanalisation und die Wasserversorgung erneuert. Das gesamte Projekt soll bis Mitte November abgeschlossen sein und kostet 2.000.000.- Euro.”
Die Zufahrt bis zur Baustelle ist gestattet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klaus
  • Straßensperre in Klaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen