AA

Stolz auf die neue Tracht

Stolz präsentierten die Riefensberger Musikantinnen ihr neues „Musig-Dirndl“.
Stolz präsentierten die Riefensberger Musikantinnen ihr neues „Musig-Dirndl“. ©Hans Moosbrugger
Riefensberg. Neues Musig-Dirndl für die Riefensberger Musikantinnen. Anlässlich des Trachtenballes des Musikvereins wurde am Samstag das neue „Musig-Dirndl“ vorgestellt. Im Adlersaal präsentierten die 13 stolzen Trachtenträgerinnen des Musikvereins das erste Mal ihre neue Tracht der Öffentlichkeit.

Im Detail vorgestellt wurden die neuen Musig-Dirndl von Bundestrachtenreferentin Martina Mätzler. Das neue Dirndl erinnert in der Machart an die ursprüngliche Wäldertracht. In Zusammenarbeit mit dem Trachtenverband Vorarlberg und mit der Unterstützung seitens der Gemeinde, heimischer Unternehmen und zahlreichen Gönnern war es dem MV Riefensberg möglich, diese neue Tracht für die Musikantinnen anzuschaffen. Dass jede Trachtenträgerin ihr Dirndl in vielen Arbeitsstunden selbst genäht hat, ist bemerkenswert. Tatkräftig unterstützt wurden sie dabei von Martina Mätzler, Gerda von der Thannen und Monika Arnold.

 Hans Moosbrugger

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen