AA

Stimmungsvoller Frastner Advent

Besinnliche Adventsfeier in der Pfarrkirche Frastanz.
Besinnliche Adventsfeier in der Pfarrkirche Frastanz. ©Henning Heilmann
Besinnliche Adventsstimmung mit Chören, Musikschülern und dem Musikverein
Besinnliche Adventsfeier in der Pfarrkirche

FRASTANZ Auch in diesem Jahr wurde wieder besinnlich „Frastner Advent“ gefeiert. Heuer erklang die Vorfreude auf Weihnachten musikalisch mit Harfe, Gitarren, Violinen, Bläsern des Musikvereins und insgesamt drei Frastanzer Chorformationen. Dazu trug Altbürgermeister Harald Ludescher besinnliche Adventliche Gedanken vor.

Schöne Adventslieder

Das Gitarrenensemble der Musikschule Walgau eröffnete die Adventsfeier passend mit „Wir sagen Euch an, den lieben Advent“ und trug auch „O du stille Zeit“ begeisternd vor. „Es kommt eine frohe Zeit“ ertönten die Stimmen des Männer- und Frauenchors Frastanz, der mit „I see a star“ auch den Stern von Betlehem besang. Der Kirchenchor Frastanz trug die beliebten Weihnachtslieder „Maria durch den Dornwald ging“ begleitet von Violinen der Musikschule Walgau ebenso wie „Tochter Zion“ vor. Auch der Gampelüner Dreigesang ließ mit „Das Licht der Welt“ die Vorfreude auf Weihnachten erklingen.

Kerzen und Knistern

Von der „Kerze, die in der Stube flackert und dem Knistern im Kachelofen“ sprach Altbürgermeister Harald Ludescher als Wesensmerkmale des Advents. Das Lied „Stille Nacht“ wurde zum heurigen 200-Jahr-Jubiläum von den Kindergärtnerinnen Christine Rehberger und Angelika Summer mit klassischer Gitarrenbegleitung vorgetragen.

Altbürgermeister Harald Ludescher erinnerte an das weltweite Echo, welches das Lied „Stille Nacht“ als Botschaft in die Welt trug. Die musikalischen Darbietungen des „Frastner Advents“ verfolgte auch Bürgermeister Eugen Gabriel aufmerksam. HE 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frastanz
  • Stimmungsvoller Frastner Advent
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen