Sternsinger bringen die Frohe Botschaft – öffnet euer Herzen und Türen

Sternsinger in der Nenzinger Kirche
Sternsinger in der Nenzinger Kirche ©Werner Schallert
Christus wurde für uns alle geboren – egal, welche Hautfarbe, ob arm oder reich, ob Mann oder Frau. Mit dieser befreienden Botschaft klopfen die Sternsinger in den nächsten Tagen an unsere Türen.

In Nenzing sind wieder viele engagierte und motivierte Mädchen und Buben unterwegs, und zwar im Dorf vom 3. bis zum 5. Jänner 2019, jeweils ab 14 Uhr bzw. in Beschling am 5. Jänner ab 13.30 Uhr und in Gurtis am 6. Jänner nach der Messe ab ca. 11.30 Uhr.

Die Sternsingeraktion 2019 richtet heuer ihren Fokus auf die Philippinen und den dortigen Problemen mit der Armut der Menschen. Dabei geht es vor allem um die Sicherung der Nahrung, der Schaffung von Wohnungen und Schulen sowie den Schutz der Kinder und Jugendlichen.

Bitte öffnen Sie Ihre Türen und Herzen und spenden Sie auch heuer wieder für die Ärmsten der Armen, wenn die Sternsinger mit ihren Gedichten und ihrem Gesang die frohe Botschaft überbringen!

Herzliches „Vergelt’s Gott“!

Den genauen Besucherplan entnehmen Sie bitte der Beilage im Pfarrbrief, dem Walgaublatt oder den Schaukästen bei der Pfarrkirche.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Sternsinger bringen die Frohe Botschaft – öffnet euer Herzen und Türen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen