AA

Sterne und Herzen sorgen für leuchtende Kinderaugen

Beim Adventzauber am 1. 12. erhältlich.
Beim Adventzauber am 1. 12. erhältlich. ©Wealloruschar.
 Die Sozialaktion „Hard für Hard“ der Hardar Wealloruschar geht in die nächste Runde: Während in den vergangenen Jahren Adventskalender und Jausenbretter für den guten Zweck aufgelegt wurden, können Sie dieses Jahr mit dem Kauf von LED-Ansteck-Sternen und -Herzen Gutes tun.  

Ziel der Aktion „Hard für Hard“ ist es, Harder Familien, die sich aus finanziellen Gründen keine Weihnachtsgeschenke leisten können, Wünsche zu erfüllen. „Es ist kaum vorstellbar, dass es unter uns Menschen gibt, die noch nie einen Blumenstrauß geschenkt bekommen haben“, erzählt Wealloruschar-Obfrau Petra Gebhard und berichtet weiter von vielen schönen Momenten, die sie mit Ihrem Team erleben durfte, als die Geschenke überreicht wurden. „Da waren Kinder, die zum ersten Mal ein eigens Bett bekommen haben und jetzt nicht mehr auf einer Campingunterlage schlafen müssen. Und eine Familie freute sich zum Beispiel über einen Geschenkkorb voll mit Lebensmitteln, der ihnen am 24. Dezember genug zu essen bescherte.“

Beim Adventzauber erhältlich

Die Lichter sind in zwei unterschiedlichen Formen ab Mitte November in vielen Harder Geschäften und natürlich auch beim Harder Adventzauber am 1. Dezember 2018 in den Schulhöfen der Volksschule Markt erhältlich. Der Preis beträgt fünf Euro, der Erlös kommt zur Gänze der Aktion „Hard für Hard“ zu Gute. Mit dem Kauf der symbolisch leuchtenden LED-Herzen und -Sternen unterstützen Sie die Wealloruschar dabei, bedürftigen Harderinnen und Hardern, egal ob Groß oder Klein, ein Licht in der Weihnachtszeit zu schenken und deren Herzen zu erwärmen. „Vergelt’s Gott“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Sterne und Herzen sorgen für leuchtende Kinderaugen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen