Steirer starb bei Sturz in Bach

Ein 54-jähriger Steirer ist in der Nacht auf Samstag im Gemeindegebiet von Aich (Bezirk Liezen) ums Leben gekommen. Der Mann hatte gegen 23.30 Uhr ein Gasthaus am Steirischen Bodensee allein verlassen. Beim Überqueren des Seewingtalbachs dürfte er von einer Brücke gestürzt, sich Kopfverletzungen zugezogen haben und in weiterer Folge ertrunken sein, teilte die Polizei in einer Aussendung mit.


Erst am Samstagvormittag wurde der Mann unter der Brücke gefunden, der Gemeindearzt konnte nur mehr den Tod feststellen. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine gerichtliche Obduktion an.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Steirer starb bei Sturz in Bach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen