AA

Steinerne Kunst für s´Viktor

Im Viktor Garten wurde fleißig gemalt
Im Viktor Garten wurde fleißig gemalt ©Christof Egle
 Familienverband gestaltete Kinderecke des neuen Gartens des Hotel Viktor
Viktorgarten

 

Viktorsberg. Georg Eberharter heißt der neue Geschäftsführer des Hotel Viktor, welches Teil des Integrativen Ausbildungszentrums der Vorarlberger Lebenshilfe ist. Hier werden Jahr für Jahr rund 15 Jugendliche ausgebildet, um ihnen eine Perspektive und eine Zukunft am Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Als erster Schritt zu einer weiteren Öffnung wurde nun der neue „Viktor Garten“ eröffnet, der sich zum Ziel gesetzt hat ein schnelles und kostengünstiges Angebot für Wanderer und Ausflügler im Selbstbedienungssystem anzubieten. Eberharter hatte nun den Familienverband Viktorsberg nun eingeladen, eine Kinderecke einzurichten und zu gestalten. So fanden sich dann rund 20 junge Künstler ein und bemalten gemeinsam mit ihren Eltern bunte Steine, um dem Garten neben der prächtigen Naturlandschaft auch noch den gewissen zusätzliche Farbklecks und Flair zu verabreichen. Nicht fehlen durfte an einem sonnigen Nachmittag eine kühle Erfrischung mittels gesunder Snacks und zum Schluss gab es als Belohnung noch für jeden Nachwuchsmaler ein hausgemachtes Eis. Selbstredend, dass auch die vorhandenen Spielgeräte ausführlich getestet und für gut befunden wurden. CEG

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Steinerne Kunst für s´Viktor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen