Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stein trifft auf Holz

Einzigartige Atmopshäre am Alten Rhein im Kieswerk
Einzigartige Atmopshäre am Alten Rhein im Kieswerk ©Christof Egle
Galerie im Kies lud zu Vernissage mit Armin Grunt
Galerie im Kies - Armin Grunt

Altach. Zweimal jährlich lädt Werner Kopf zu seiner „Galerie im Kies“ in das Werk am Alten Rhein in eine einzigartige Atmosphäre die ganz unterschiedliche Aspekte miteinander verbindet. Natur trifft dabei auf Kies und Beton, Arbeit trifft auf Freizeit, Tiere begegnen Menschen. Zu Gast bei der diesjährigen Herbstausstellung ist der Südtiroler Armin Grunt. Der Künstler beschäftigt sich im Rahmen seiner Arbeit mit dem Werkstoff Holz. Mittels Motorsäge und Flex verwandelt er die leicht bearbeitbare Materie in mannigfaltige Skulpturen. Was einmal ein Baumstamm war, wird so zu einem Torso, Körper, oder auch zu einem Gesicht. Kopf und Grunt durften sich bei der Eröffnung über zahlreiche Gäste aus dem In – und Ausland freuen. So schaute etwa Künstlerkollege Reinhard Welte aus Satteins vorbei, wie auch Geschäftspartner der Firma Kies und Kopf. Seitens der Politik hatte sich Bürgermeister und Kulturverantwortlicher der Gemeinde Gottfried Brändle zwar für den Abend entschuldigen lassen – er besuchte die Galerie einen Tag später – an seiner Stelle zugegen waren die ehemaligen Gemeinderätinnen und Stammgäste der Galerie Rosemarie Rützler und Elfriede Plangg. Ebenfalls vor Ort der ehemalige Vizebürgermeister Franz Kopf, Gemeinderätin Susanne Knünz- Kopf, Gemeindevertreter Heribert Hütter, sowie Gemeindeärztin Katharina Kopf. Für den kulinarischen Part des Abends war der Götzner Premium Caterer Ernst Seidl zuständig. Die Ausstellung ist jeweils am Wochenende bis inklusive am 3. November geöffnet. CEG

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Stein trifft auf Holz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen