Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Steiermark-Frühling zieht am Rathausplatz ein

Es wird steirisch-frühlingshaft am Wiener Rathausplatz.
Es wird steirisch-frühlingshaft am Wiener Rathausplatz. ©dapd
Zeit wurde es nach dem langen Winter – der Steiermark-Frühling kommt wieder in die Stadt. Am Wiener Rathausplatz wirds vom 12. – 16. April wieder fröhlich-steirisch.
Steiermark-Frühling am Wiener Rathausplatz 2011

Neben typisch steirischer Quetschenmusik in Kombination mit einer Teufelsgeige können die Besucher auch eine Schuhplattlergruppe aus Krieglach/Alpl erleben. Am Stand 55 im Hochsteiermark Dorf wird man bei einem Glas prickelndem Holundersekt „Hollerdaro“ über die Region des Oberen Mürztals informiert und lernt die hochsteirische Erlebnis- und Erholungswelt näher kennen.

Kernöl, Bier und Musik am Steiermark-Frühling

Das Motto heuer ist „Im Zeichen der Herzlichkeit“ beim Steiermarkdorf, zu Ehren des 40. Geburtstag des steirischen Werbelogos, des grünen steirischen Herzens. Bei der feierlichen Eröffnung mit dabei sind auch heuer wieder der steirische Landeshauptmann Franz Voves (SPÖ) sowie Wiens Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ). Danach gibt es den festlichen Bieranstich durch Ex-Skirennläufer Hans Knauß.

 Aktuelle Veranstaltungstipps zum Steiermark-Frühling sowie Angebote aus der Region erhält man im Steiermark-Dorf vom 12 . – 16. April oder auf der Homepage der Region.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Steiermark
  • Steiermark-Frühling zieht am Rathausplatz ein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen