Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stau-Chaos rund um Messegelände

Autofahrer brauchen Geduld
Autofahrer brauchen Geduld ©VOL.AT-Leserreporter
Dornbirn - Reger Andrang herrscht am Samstagvormittag auf die Dornbirner Herbstmesse - Verkehrschaos inklusive.

Das schlechte Wetter nützen am Samstag viele Vorarlberger für einen Besuch bei der Dornbirner Herbstmesse. Dementsprechend hoch ist das Verkehrsaufkommen rund um das Messegelände.

Der Verkehr staut sich vor allem rund um die Autobahnausfahrt Dornbirn-Süd. Besonders gedulden müssen sich Autofahrer, die von Fahrtrichtung Bregenz kommend, die Autobahn bei der Anschlussstelle Dornbirn-Süd verlassen möchten.

Auch rund um den Messepark-Kreisverkehr und die Messepark-Kreuzung kommen die Autofahrer derzeit nur sehr langsam voran.



Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Stau-Chaos rund um Messegelände
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen