AA

Startschuss für Jimmy Choo bei H&M

Für H&M hat Jimmy Choo nicht nur Schuhe für die Partysaison entworfen, sondern auch Accessoires und die passende Damenmode. Hinzu kommt eine speziell entworfene Herrenkollektion, mit Jimmys Markenzeichen: Schmucksteinen, Nieten und Animal-Prints.
Ein kleiner Vorgeschmack

„Die Jimmy-Choo-Kollektion für H&M ist voller ausgefallener, unverwechselbarer Artikel, die überaus glamourös, aber gleichzeitig erschwinglich sind. Die trendigen Materialien werden zusätzlich durch Farben und Dekors betont. Ich wollte für diese einmalige Kooperation Stücke entwerfen, die einen coolen, jungen und modeorientierten Kundenkreis mit unabhängiger Lebenseinstellung ansprechen“, so Tamara Mellon, Gründerin und Vorsitzende von Jimmy Choo.

„Diesen Herbst bringen die Styles von Jimmy Choo Vitalität und sexy Glamour in die H&M-Filialen. Ich liebe die opulent verzierten Riemchensandalen, kombiniert mit cleaner Mode im Stil der Achtziger. Designerin Tamara Mellon zeigt ihre ausgefallenen Schuhe immer mit ebenso ausgefallener Mode – deshalb wollten wir unseren Kunden eine komplette Kollektion anbieten, einschließlich Herrenschuhe und Mode. Ich denke, diese Kollektion spricht alle an, die eine besondere Schwäche für Mode und hohe Absätze haben“, so Margareta van den Bosch, Creative Advisor bei H&M.

Jimmy Choo für H&M bietet alle Styles, um modisch gerüstet durch die Saison zu kommen. Von Highheels und Schaftstiefeln über flache Gladiatorsandalen bis hin zu Ballettpumps. Und es werden keine Mittel ausgelassen, um den Fuß effektvoll in Szene zu setzen – sei es mit Schmucksteinen, Riemchen, Zebra- und anderen Animal-Prints oder mit Akzentfarben wie Rot und Blau.

Ergänzt werden die Schuhe durch Accessoires wie Abendtäschchen oder größere Handtaschen für den Tag mit Nieten und Fransen – passend zum Jetset-Lifestyle. Die nietenbesetzten Gürtel sind entweder breit oder so lang, dass man sie dreimal um die Hüfte schlingt. Hals- und Armreifen, Ketten und Ohrringe sind auf die Schuhe abgestimmt.

Die Westen in Kunstpelz, die paillettenbesetzten Cardigans und bestickten Tanktops ergänzen diesen Style. Für Herren ist eine brillante Auswahl von Stiefeletten und geräumigen Taschen zu erwarten, außerdem eine Garderobe aus Wollblazern, ledernen Bikerjacken, Seiden-Kaschmir-Pullovern, Shirts und Hosen.

Am 14. November fällt der Startschuss.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mode
  • Startschuss für Jimmy Choo bei H&M
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen