AA

Starnacht beim SingRing

"A star is born" heißt es am 2. Februar bei der Starnacht vom SingRing Chor.
"A star is born" heißt es am 2. Februar bei der Starnacht vom SingRing Chor. ©cth
Am Samstag lädt der Lustenauer Chor zum großen Faschingsball.
Starnacht beim SingRing

Lustenau. 2019 wird ein besonderes Jahr für den SingRing. Der Lustenauer Gospelchor feiert heuer sein 20-jähriges Bestehen und präsentiert seinen Fans als „Geburtstagszuckerl“ ein buntes Programm. 1999 gründete Michael Percinlic den SingRing aus dem Jugendchor der Pfarre St. Peter und Paul in Lustenau. „Jetzt, zwanzig Jahre später, sind wir vielleicht nicht mehr ganz so jugendlich, aber alt sehen wir trotzdem nicht aus und gewohnt spritzig begehen wir 2019 unser Jubiläumsjahr mit einem abwechslungsreichen Programm“, so der Chorleiter.

Bühne frei für die Stars

Auftakt macht am 2. Februar 2019 der Faschingsball im Lustenauer Theresienheim. Der Chor rollt den roten Teppich aus und lädt zur „Starnacht“. Starverdächtige Verkleidungen sind an diesem Abend erwünscht und auch musikalisch und kulinarisch wird den Gästen etwas geboten: Kult-DJ Aegi agiert am Plattenteller, an der Bar sorgen frisch gemixte Cocktails dafür, dass selbst die steifsten Tänzer die Beine lockern und die perfekte Unterlage liefert ein hausgemachtes Chili. Als Überraschung gibt es für die Besucher noch zusätzliche musikalische Programmeinlagen, auf die man gespannt sein darf.

„Wir freuen uns auf zahlreiche Ballgäste, die mit uns gebührend ins Jubiläumsjahr starten“, so Michael Percinlic.

 

Veranstaltungstipp:

Faschingsball “Starnacht”

20 Jahre SingRing

Sa, 2.2.2019, 20.00 Uhr (Einlass ab 19.30h)

Theresienheim, Lustenau

Vorverkauf in allen Hypobanken (EURO 12,-/ AK 14,-)

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Starnacht beim SingRing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen