AA

Starker Aufsteiger

Austria Lustenau hat am Freitag die schwere Auswärtspartie bei Kapfenberg zu bestreiten. Seit knapp 200 Tagen hat kein Klub mehr im Fekete-Stadion gepunktet. | Tabelle

Aber die Austria kommt mit Selbstvertrauen zum Aufsteiger: Zuletzt gewann die Stöhr-Elf zu Hause gegen Leader Mattersburg. Zudem sind Enzenebner und Co. die zweitbeste Auswärtself der Liga. Das Fehlen der gesperrten Krassnitzer und Hacker sowie der verletzten Patocka, und Vural macht Stöhr wenig Sorgen. Denn so viele gesunde Spieler hatte der Coach in dieser Saison kaum noch zur Verfügung. Pamminger wird statt Hacker in die Abwehrreihe zurückrücken, im Mittelfeld wird Schwarz beginnen.

SV Kapfenberg – SC Austria Lustenau
Fekete-Stadion, Freitag, 19 Uhr

FC Lustenau – DSV Leoben
Stadion an der Holzstraße, Samstag, 15.30 Uhr, SR Drabek

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Starker Aufsteiger
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.