Starke Vorstellung von Maxi Taucher

Maxi Taucher startete mit Turniersieg in den Herbst
Maxi Taucher startete mit Turniersieg in den Herbst ©Michael Mäser
Der Hohenemser Youngster holte sich erstmals bei einem U18 ITF Turnier den Sieg.

Hohenems. Rollstuhlsportler Maximilian Taucher konnte seinen Lauf fortsetzen und feierte bei zwei internationalen Turnieren beachtenswerte Erfolge. 

Niederlage gegen spätere Turniersieger

Den Auftakt in die Turnierserie machten für den jungen Sportler des Rollstuhlclub ENJO Vorarlberg die Knokke Zoute Junior Roller Open in Belgien. Nach einer starken Vorrunde musste sich Maxi Taucher erst im Halbfinale dem an Nummer zwei gesetzten Niederländer Groenewoud klar geschlagen geben. Auch im Doppel konnte sich der junge Hohenemser mit seiner Partnerin Luna Gryp dank toller Leistung bis ins Halbfinale vorspielen. Dort waren die beiden dann allerdings den späteren Turniersiegern unterlegen. „Mit dem dritten Platz im Einzel und Doppel bin ich mit meiner Leistung aber sehr zufrieden im ersten Turnier“, bilanzierte Taucher den Auftritt in Belgien.

Sieg im Einzel und Doppel

Nach Belgien ging es für Taucher weiter nach Lille nach Frankreich zu den Open Junior des Haus-de-France. Hier warteten auf den Emser Nachwuchssportler komplett andere Bedingungen und so wurde das Turnier in der Halle und auf Hart-Court Belag gespielt. Nichts desto trotz fand sich der junge Vorarlberger schnell mit den Bedingungen vor Ort zu recht und zog so mit einer tadellosen Leistung ins Finale ein. Im Endspiel musste Maxi Taucher dann gegen seinen Doppelpartner Andrew Penney antreten und lag im ersten Satz bereits mit 1:4 zurück. Doch dann die Wende und der RC ENJO Sportler konnte das Spiel drehen und sicherte sich am Ende mit 7:6 und 6:4 den Turniersieg. Auch im Doppelfinale konnte Taucher dank einer taktisch sehr guten Leistung am Ende jubeln und holte sich auch hier den Titel. „Ich bin sehr glücklich über meinen ersten U18 ITF Turnier Siege im Einzel und Doppel und danke hier im besonderen meinem Trainer Maximilian Forer und all meinen Unterstützern“, so der junge Tenniscracks nach erfolgreichen Abschluss der beiden Turniere. MIMA

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Starke Vorstellung von Maxi Taucher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen