AA

Standing Ovation für den Gospelchor „gospel-family by g.a.mathis“

©Birgit Loacker
 „50 Voices For Christmas“ unter diesem Motto konnten die Zuschauer die neue Konzertreihe erleben.
Gospel-family by g.a.mathis

Altach. (loa) Schon kurz nach halb fünf war die Kirche voll und viele Zuschauer konnten das Konzert nur noch stehend verfolgen.

Auch dieses Jahr waren viele Lieder mit dabei, die zum Mitklatschen und Mittanzen anregten, sodass für ein paar Stunden der vorweihnachtliche Stress vergessen werden konnte.

Nach Halleluja (Leonard Cohen) hielt es aber auch die Zuschauer die einen Sitzplatz ergattert hatten nicht mehr auf den Stühlen und die ganze Kirche sang und klatschte den Rhythmus mit.

Stimmungsvolle Weihnachtslieder mit einem besonderen Groove und alt bekannte Spirituals waren ebenso zu hören wie neue Eigenkompositionen des Chorleiters Georg Mathis.
Eine große Auswahl an tollen Solisten gab dem Chor eine ganz besondere Note. Begleitet wurde der Chor von einer 4köpfigen Profiband.

„Für uns sind diese Konzerte etwas ganz Besonderes: Die Stimmung in der vollen Kirche bestätigte uns, dass sich die vielen Proben der letzten Monate gelohnt haben und auch wir sind ein ganzes Stück weiter und zusammengewachsen, “ freuen sich die Mitglieder des Chors.

„Männer sind gefragt! Wenn du Lust hast, in unserem Chor mitzusingen, im Besonderen als Bass/Tenor oder als Solist, melde dich einfach per Mail. chorleiter@gospel-family.at, “ so Mathis.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Altach
  • Standing Ovation für den Gospelchor „gospel-family by g.a.mathis“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen