Neuer Termin für die Stadtschülermeisterschaft

Am 23. Februar soll die Stadtschülermeisterschaft stattfinden.
Am 23. Februar soll die Stadtschülermeisterschaft stattfinden. ©Elke Kager Meyer
Der erste Termin musste auf Grund des Schneemangels abgesagt werden, nun hofft der Wintersportverein Bludenz als Veranstalter darauf, dass das Rennen planmäßig durchgeführt werden kann. 

Am Sonntag, 23. Februar, findet auf der Bürserberger „Tschengla” die Sparkasse Bludenz Stadtschülermeisterschaft statt. Gewertet werden neben den einzelnen Nachwuchs-Rennfahrern auch die einzelnen Mannschaften der Kategorien Volksschulen sowie Mittelschulen/Höhere Schulen. Gestartet wird um 10.30 Uhr mit dem ersten von zwei Riesentorlauf-Durchgängen.

 

Bereits ab 9 Uhr findet beim Restaurant „Mias” die Startnummernausgabe statt. Beim Rennen gibt eine Saisonkarte für das Brandnertal zu gewinnen. Die Preisverteilung findet übrigens um 18 Uhr im Stadtsaal statt. Achtung: Alle bereits getätigten Nennungen behalten ihre Gültigkeit, Nachnennungen sind bis Mittwoch, 19. Februar, über die Schulen oder direkt per Mail an info@wsv-bludenz möglich.

 

Alle Details zum Rennen finden sich auch auf der Homepage des WSV Bludenz unter www.wsv-bludenz.at.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Neuer Termin für die Stadtschülermeisterschaft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen