Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Stadt Feldkirch überrascht mit Babypaket

Feldkirch - Mit dem neuen "Babypaket" haben gestern im Vorfeld des Muttertages der Feldkircher Bürgermeister Wilfried Berchtold und Familien-Stadträtin Barbara Schöbi-Fink die jungen Mütter in der Geburtenstation des Feldkircher Landeskrankenhauses überrascht. Video im Bericht

Kinder- und Familienfreundlichkeit ist der Stadt Feldkirch ein besonders wichtiges Anliegen. Spiel- und Sportplätze, ein gutes und flexibles Betreuungsangebot, bestens ausgestattete Kindergärten und vieles mehr gehören dazu. Die vielfältigen Anstrengungen und Bemühungen in diesem Sinne wurden zuletzt im Vorjahr durch die offizielle Verleihung des Zertifikates „Familien- und Kinderfreundliche Stadt“ durch das Familienministerium anerkannt.

Eine weitere kleine Geste der Kinderfreundlichkeit ist das „Babypaket“, welches ab sofort und rückwirkend zum 1. Jänner 2008 für jedes neugeborene Feldkircher Kind bereitgestellt wird. Darin befindet sich neben Lätzchen, Badetuch, dem Vorarlberger Familienpass und viel nützlichem Informationsmaterial auch ein Gutschein für eine Woche Gratisfahrt im Stadtbus. Zudem können die Mütter je nach Wunsch Gratis Restmüllsäcke beziehen oder eine Babymassage oder die Familienhilfe der Caritas in Anspruch nehmen.

Die Freude über den Korb war groß, gestern in der Geburtenstation des LKH in Feldkirch. Anlässlich des bevorstehenden Muttertages wurden die jungen Mütter von Bürgermeister Mag. Wilfried Berchtold und Familien-Stadträtin Dr. Barbara Schöbi-Fink höchst persönlich mit dem Geschenkskorb überrascht. Ab sofort erhalten die Feldkircher Mütter noch im Spital mitsamt der fertig ausgestellten Geburtsurkunde und gegebenenfalls dem Staatsbürgerschaftsnachweis den „Babypaket“-Gutschein. Für Kinder, die seit dem 1. Jänner geboren wurden, wird der Geschenkkorb-Gutschein in den nächsten Tagen per Post zugestellt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Stadt Feldkirch überrascht mit Babypaket
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen