Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

St.Gallenkirch jubelt über Tabellenführung

Der SC St.Gallenkirch schisst sich in Bezau zur Tabellenführung
Der SC St.Gallenkirch schisst sich in Bezau zur Tabellenführung ©Huber
Nach dem sechsten Spieltag lacht der SC St.Gallenkirch erstmals von der Tabellenspitze. Das noch ungeschlagene Team von Trainer Philipp Tschann konnte sich auch beim starken VFB Bezau durchsetzten, wo man nach hartem Kampf einen 1:2 Auswärtssieg errang.

Trotz fünf Ausfällen (nur zwei Spieler auf der Bank) zeigte St.Gallenkirch an diesem Abend das man heuer ein gewichtiges Wörtchen um den Titel in der 2. Landesklasse mitsprechen möchte. Daniel Vonderleu brachte St.Gallenkirch nach 20 Minuten in Führung, den Wäldern gelang aber kurz darauf bereits der Ausgleich. Nach der Pause drückten die Gastgeber auf die Führung, die Abwehr des SC hielt aber stand, und gerade in dieser schweren Phase gelang Steven Prehl der Siegtreffer. Auch acht (!) Minuten Nachspielzeit brachten nicht mehr den Ausgleich für die Wälder. St.Gallenkirch darf sich bis zum nächsten Wochenende über die Tabellenführung freuen!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • St.Gallenkirch jubelt über Tabellenführung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen