AA

SSV-U17 ist Vorarlberger Meister

Mit einer starken Leistung im VHV-Meisterschafts­spiel gegen den HC Hohenems holten sich die U17-Mädels des SSV Dornbirn Schoren den Meistertitel.

Die SSV-Mädchen gingen von Anfang an konzentriert zur Sache und ließen den Hohenemserinnen nicht den Hauch einer Chance. Einzig in der zweiten Spielhälfte beim Stande von 22:22 blühten die Hoffnungen der Gastgeberinnen ein wenig auf, doch Powerhandball und der Wille und Einsatz zum Sieg SSV-Mädels war erdrückend. So ging das Spiel doch noch klar und verdient mit 39:29 zu Ende. Gratulation!

“Nicht der Sieg ist am heutigen Tag das Schönste, sondern die Erkenntnis, dass “meine Mädels” in dieser Saison in Punkto Konzentration, Kampfgeist und der geistigen Fitness dem Gegner überlegen war. Sie haben viel dazugelernt und auf diese Umsetzung meines Teams bin ich mächtig stolz!” so ein zufriedener Trainer. “Wir haben nun nach dem Vizemeistertitel in der WHA und dem Landesmeister noch das große Ziel, die Staatsmeisterschaften am 31.5/1.6 vor den Augen und ich bin überzeugt, dass wir dort eine Überraschung abliefern werden! Ich lade alle Fans dieser Mannschaft ein, uns nach Kärnten zu begleiten, um das Unmögliche möglich zu machen, den Staatsmeistertitel nach Dornbirn zu holen!”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • SSV-U17 ist Vorarlberger Meister
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen