AA

SSV Schoren zu Gast bei Sokol Pisek

Den SSV-Girls steht der schwere Gang nach Tschechien bevor
Den SSV-Girls steht der schwere Gang nach Tschechien bevor ©Verein
Herbstzeit – Europacupzeit! Für das Damenteam des SSV Dornbirn Schoren beginnt am Freitag mit der Fahrt nach Tschechien das "Abenteuer Europacup 2011". Genauer gesagt ist der Frauen-Challenge-Cup (2. Runde), für den sich die Dornbirnerinnen durch den 4. Platz in der abgelaufenen WHA-Saison qualifizieren konnten.

Gastgeber und Gegner ist das Team von Sokol Pisek, das sich in der 1. Runde in einem Turnier gegen KSS Kielce (POL), ZRK Mostar (BIH) und HC Druts (BLR) durchsetzte und in die zweite Runde aufstieg.

Das Hinspiel findet am Samstagnachmittag (15.00 Uhr) in Pisek statt. EHF-Delegieter ist Herr Zabchynski aus Polen, die Partie wird geleitet vom Schiedsrichterduo Azemi/Beqiri aus dem Kosovo. Das Rückspiel ist eine Woche später am 12. November um 19.00 Uhr in der Messesporthalle 2 in Dornbirn.

Für das junge, zwölfköpfige Damenteam des SSV steht bei diesem Europacupspiel das Sammeln von Erfahrung an erster Stelle. Schließlich ist es für einige Mädchen der erste internationale Einsatz auf dem Handballparkett.

“Sokol Pisek ist sehr starke Mannschaft, die uns wahrscheinlich in allen Positionen überlegen ist”, meinte SSV-Coach Tamer Cirit. “Erst vor kurzem musste das Österreichische Nationalteam gegen Tschechien eine klare 26:36 Heimniederlage in der EM-Qualifikation hinnehmen. Das zeigt deutlich, auf welchem Level in der tschechischen Liga gespielt wird. Für uns ist wichtig, dass wir ein gutes Spiel abliefern und mit einem vertretbaren Ergebnis das Rückspiel in Angriff nehmen können”, fügte Cirit hinzu.

Tamer Cirit wird übrigens nicht von Beginn an sein Damenteam nach Pisek begleiten. Zuvor nimmt er in Schielleiten/Stmk. an einem Trainerlehrgang (A-Lizenz) teil und wird erst kurz vor Spielbeginn zur Mannschaft stoßen. Co-Trainer Philipp Lunardon und Nachwuchsleiter Karsten Knöfel übernehmen in der Zwischenzeit die Betreuung des Teams.

Quelle: SSV Dornbirn Schoren

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • SSV Schoren zu Gast bei Sokol Pisek
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen