Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sprachencafé in Götzis

Götzis - Im Sprachencafé der Volkshochschule Götzis treffen jeden zweiten Montag im Monat Menschen, Kulturen und bis zu 15 Sprachen aufeinander.
Bilder aus dem Sprachencafé 

Die Idee ist denkbar einfach und hat sich in anderen Ländern bereits blendend bewährt. Ein Café mit einer netten Atmosphäre, ca. 15 Sprachentische und ebensoviele ModeratorInnen in der jeweiligen Muttersprache. In Götzis besuchen das Sprachencafé jedes Mal zwischen 100 und 150 Menschen.

Eingeladen sind alle, die Lust haben, in einem entspannten Ambiente Französisch, Spanisch, Italienisch, Englisch, Russisch oder Deutsch zu sprechen. Seit Frühjahr 2006 gibt es auch einen Tisch für Japanisch und Chinesisch, seit Herbst 2006 auch einen Tisch für Portugiesisch und Türkisch. Am Tisch sitzt keine Lehrperson, die primär Fehler korrigiert, sondern eine Person, die moderiert, in ihrer Muttersprache spricht und zum Gespräch animiert.

Das nächste Sprachencafé findet am 10. Dezember um 18.30 Uhr in der Glaskuppel der Volkshochschule Götzis statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Götzis
  • Sprachencafé in Götzis
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen