Sportlich aktive Spatzengruppe

Die beiden Bürgermeister Walter Rauch (l.) und Gerold Mähr (r.) überbrachten Geschenke
Die beiden Bürgermeister Walter Rauch (l.) und Gerold Mähr (r.) überbrachten Geschenke ©KIndergarten Düns
Kindergartenkinder aus Düns und Dünserberg liefen zusammen 310 Kilometer
Kindergarten Düns

Düns/Dünserberg. Eine andere Art der Bewegung suchten die Kinder der Spatzengruppe des Kindergarten Düns. Statt der Teilnahme am „Vorarlberg bewegt Kindermarathon“ der ja bekannterweise abgesagt werden musste, machten sich die Kinder zusammen mit den Kindergartenpädagoginnen Karin Bertsch-Riegler und Andrea Nachbaur selbst auf den Weg und versuchten so gemeinsam die nötigen Kilometer für die Marathondistanz zu sammeln. Gehen, rennen, spazieren alles war erlaubt, das Ziel lautete 42,195 Kilometer was die exakte Länge eines Marathons bedeutet. Ausgerüstet mit speziellen T-Shirts waren die Nachwuchsläufer vor allem in Düns unterwegs, begaben sich aber auch mal zum Kilometersammeln nach Dünserberg oder Schnifis.

Waren die Ausflüge manchmal doch etwas schweißtreibend und anstrengend, die Aussicht auf eine Medaille hielt die Motivation entsprechend hoch. Nach drei Wochen wurde Bilanz gezogen und der Blick auf den Kilometerzähler hinterließ großes Staunen. Unglaubliche 310 Kilometer hatten die Kinder gemeinsam erlaufen.

Grund genug für die beiden Bürgermeister der Kindergartenträgergemeinden Düns und Dünserberg, Gerold Mähr und Walter Rauch, höchstpersönlich im bei den Kindern vorbeizuschauen und sie für ihre Leistungen auszuzeichnen. Neben der Übergabe der heißersehnten Medaillen, gab es als Draufgabe einen prall gefüllten Sack mit Geschenken und ein dickes Lob für die beiden Pädagoginnen: „Eine großartige Initiative, welche den Kindern die gesunde Bewegung in der freien Natur näherbringt, eine Abwechslung in nicht unbedingt einfachen Zeiten bietet und zudem kam der nötige Spaß nicht zu kurz“, sagten Mähr und Rauch unisono.

Weiterer kleiner positiver Nebeneffekt: Die Kinder lernten so auch ihre Heimatgemeinde bzw. die direkte Umgebung kennen. Quasi eine erste greifbare Art des Geographieunterrichts. CEG

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Düns
  • Sportlich aktive Spatzengruppe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen