Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sporthändler Hervis webt sein Netz in Vorarlberg enger

Hervis eröffnet die sechste Filiale in Vorarlberg.
Hervis eröffnet die sechste Filiale in Vorarlberg. ©Hartinger/Google Maps
Im Hohenemser Emspark wird im Mai die sechste Hervis-Filiale im Ländle eröffnet - geballte Konzentration von Sportgeschäften in dieser Gegend - fast alle Hervis-Standorte in Vorarlberg befinden sich in unmittelbarer Nähe einer Abfahrt von der Autobahn.

Hohenems/Wals – Die österreichische Sportartikelhandelskette Hervis Sports, die wiederum zur Handelskette Spar gehört, hat Expansionspläne in Vorarlberg. Denn Hervis plant in den kommenden Wochen die Eröffnung eines neuen Filialstandortes in Hohenems und zwar im Fachmarktzentrum Emspark direkt bei der Autobahnabfahrt. Hervis wird dort in derzeit leerstehende Räume einziehen, die zuvor von Charles Vögele genutzt wurden. Gegenwärtig laufen diverse Umbauarbeiten für den neuen Mieter, wie wpa-Recherchen vor Ort ergeben haben.

Elmar Girardi, Geschäftsführer der Immobiliengesellschaft hinter dem Hohenemser Emspark, bestätigte auf Anfrage das Vorhaben von Hervis und das Bestehen einer entsprechenden Vereinbarung. So werde der Sportartikelhändler die etwa 700 Quadratmeter große Geschäftsfläche im Emspark anmieten. Die Eröffnung sei für Anfang Mai 2019 geplant. Im Filialverzeichnis auf der Internetseite von Hervis ist der geplante neue Standort jedenfalls schon angeführt. Und auch Personal wird bereits gesucht.

Konzentration von Sportartikelgeschäften in der Gegend

Bei Hervis Sports bestätigte Pressekoordinatorin Gertrude Gugerell auf Anfrage ebenso, dass man eine neue Filiale in Hohenems plane und wenige Wochen vor der Eröffnung stehe. Damit wird die Gegend in Hohenems zu einem regelrechten Hotspot für Sportartikelgeschäfte. Denn dort gibt in der näheren Umgebung schon seit vielen Jahren das Hohenemser Sportfachgeschäft Mathis. Dazu kommt ein Standort von SportsDirect.com im Gebäude der Handelskette Sutterlüty. Und ab Mai 2019 quasi in Steinwurfweite auch noch die Hervis-Filiale als Nummer drei.

Fast immer in unmittelbarer Nähe von Autobahnabfahrten

Die neue Filiale in Hohenems wird der sechste Standort von Hervis in Vorarlberg sein. Gegenwärtig betreibt das Unternehmen Standorte in Bregenz (Rheinstraße), Dornbirn (Messepark), Feldkirch (EKZ Altenstadt und Illpark) und Bürs (Zimbapark). Dabei fällt auf, dass Hervis seine Standorte fast immer in unmittelbarer Nähe einer Autobahnabfahrt situiert hat.

(wpa)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • Hohenems
  • Sporthändler Hervis webt sein Netz in Vorarlberg enger
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen