Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Spitzenreiter FC Dornbirn will weiße Weste behalten

©Luggi Knobel
„Die Stärken und Schwächen des Gegners sind bekannt. Wir wollen unseren Erfolgslauf fortsetzen und weiter ungeschlagen bleiben“, sagt FC Dornbirn-Trainer Markus Mader vor dem Topspiel beim heimstarken Schwaz.

Der Viertplatzierte aus Tirol mit dem Mellauer Mathias Hänsler hat zuletzt sieben Mal in Serie gewonnen und unterstreicht wie im Vorjahr ihre Qualitäten als reines Spitzenteam. Schwaz stellt mit nur elf Gegentoren die zweitstärkste Defensive der Westliga. Mit Emanuel Ponholzer haben sie einen starken Rückhalt zwischen den Pfosten und Ex-ÖFB-Nationalspieler Ronald Gercaliu dirigiert die Abwehrreihe blendend. Im ÖFB-Cup am 20. Juli dieses Jahres behielt Schwaz gegen Dornbirn mit 2:0 die Oberhand und die Rothosen hoffen auf ein positives Ergebnis nicht wie im nationalen Pokalbewerb. Von einer offenen Rechnung will FCD-Coach Markus Mader nichts wissen. „Im Cup waren wir die schlechtere Mannschaft, aber das ist längst Vergangenheit und hat mit der Meisterschaft sowie Ist-Zustand absolut nichts mehr zu tun.“ Saisonübergreifend sind die Schützlinge aus der Messestadt schon fünfzehn Meisterschaftsspiele in Folge unbesiegt und der Rekord soll noch ausgebaut werden. Mit dem zuletzt krankheitsbedingten fehlenden Verteidiger Florian Prirsch kommt ein wichtiger Leistungsträger in die Startelf zurück. Dornbirn kann in Schwaz in Bestbesetzung antreten.

SC Schwaz – FC Mohren Dornbirn Samstag

Stadion Schwaz, 17 Uhr, SR Sampl (S)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Dornbirn
  • Spitzenreiter FC Dornbirn will weiße Weste behalten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen