AA

Spielplatzeröffnung am langen Tag der Flucht

Die Eröffnung des gemeinsamen Spielplatzes im Mösle fand bei sommerlichen Temperaturen statt
Die Eröffnung des gemeinsamen Spielplatzes im Mösle fand bei sommerlichen Temperaturen statt ©Veronika Hotz
Götzis (ver) Unter dem Motto „ICH – DU – WIR – komm spiel mit mir!“ wurde am vergangenen Freitag der neue Gemeinschaftsspielplatz im Mösle feierlich eröffnet.
Gemeinschaftsspielplatz im Mösle eröffnet

Zur Eröffnung mit kulinarischen Köstlichkeiten der Bewohner des Hauses Mösleweg waren nicht nur Familien mit Kindern gekommen, sondern auch viele Gäste, die sich mit den Flüchtlingen austauschen und das ehrenamtliche Angebot in der Marktgemeinde kennenlernen wollten. Nachdem sich die Flüchtlinge am Vormittag bereits beim Wochenmarkt am Garnmarkt mit kleinen Gesten für die Gastfreundschaft bei der Bevölkerung bedankt hatten, zeigten sie sich am Nachmittag bei schönstem Spätsommerwetter selber sehr gastfreundlich. Sehr gut angenommen wurde das Angebot, Buttons mit dem Vornamen auf Deutsch und Arabisch drucken zu lassen. Bürgermeister Christian Loacker sprach Dankesworte für die vielen Sponsoren und Helfer, die zur Entstehung des neuen gemeinsamen Spielplatzes beigetragen haben. Neben vielen anderen hatten sich auch Vizebürgermeister Clemens Ender, Flüchtlingskoordinatorin Helga Hämmerle, Manfred und Christine Böhmwalder, Thomas Ender, Karoline Kranzl-Heinzle, Kornelia Ender, Markus und Christine Sila sowie Markus Schwarzl (OJA Götzis) ins Mösle aufgemacht, um am langen Tag der Flucht die Eröffnung des Spielplatzes mitzufeiern. 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Spielplatzeröffnung am langen Tag der Flucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen