AA

Spielplatz wird erst 2017 neu gestaltet

Im Frühjahr soll die Neugestaltung des Kinder- und Jugendspielplatzes erfolgen.
Im Frühjahr soll die Neugestaltung des Kinder- und Jugendspielplatzes erfolgen. ©MIMA
Koblach. (mima) Seit Jahren ist die Neugestaltung des Kinder- und Jugendspielplatzes im Ried Thema. Schon im Sommer 2014 waren nach Beschwerden von Anrainern die Tore beim Fußballplatz entfernt worden. Gleichzeitig wurde von der Gemeinde mitgeteilt, dass der Platz an anderer Stelle wieder aufgebaut werden solle.

Die Gemeinde Koblach hat eine Spielraumplanerin beauftragt, den Kinder- und Jugendspielplatz neu zu entwickeln und zu gestalten. Aus diesem Plan geht hervor, dass der Fußballplatz einen neuen Standort bekommen soll. Zusätzlich wurden andere Flächen dahingehend geprüft, ob neue Kinder- und Jugendspielgeräte aufgestellt werden können. Entlang der L 190 sollen zusätzliche Parkplätze für Spielplatzbesucher geschaffen werden.

Die Neugestaltung des Spielplatzes Ried war 2016 im Budget vorgesehen. „Beim Spielplatz schaut es derzeit so aus, dass die Umsetzung auf Frühjahr 2017 verschoben werden muss. Heuer könnte nur der neue Parkplatz geschüttet und der Zaun aufgestellt werden, was als Einzelmaßnahme keinen Sinn macht. Die weitere Vorgangsweise wird derzeit intern abgeklärt“, vertröstet Bürgermeister Fritz Maierhofer.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Koblach
  • Spielplatz wird erst 2017 neu gestaltet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen