Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Spielplatz Erlach gehört den Kindern

Francesco ist ganz begeistert von den Wasserspielen beim Spielplatz im Erlach.
Francesco ist ganz begeistert von den Wasserspielen beim Spielplatz im Erlach. ©A. J. Kopf
Zwar spielte das Wetter nicht unbedingt mit, aber jetzt gehört der neue Spielplatz im Erlach in Hard den Kindern. Ob Schaukel oder Gerüste – sobald der Regen einmal aussetzt und die Sonne durchkommt, finden sich Kinder ein. Besonders gefragt ist natürlich der „reißende Wildbach“.
Neuer Spielplatz für Harder Kinder

 

Den können die Kinder selbst zum Fließen bringen, wenn sie nur kräftig genug an der passenden Kurbel drehen. Das Wasser lässt sich stauen und ergießt sich dann in einem Schwall weiter, wenn die Sperre gelockert wird. Francesco und Lorenzo jedenfalls zeigten sich bei einem ersten besuch sehr zufrieden mit den neuen Möglichkeiten. Dass man dabei waschelnass werden kann, ist bei der aktuellen Wetterlage eigentlich kaum ein Problem . . .

Noch nicht ausgelegt ist der Kunstrasen beim Tschutterplatz. Er wird künftig dafür sorgen, dass die Flächen um die Tore bei Regenwetter nicht gleich zu Schlammtümpeln werden.

Bereits aufgeschüttet ist der Rodelhügel, er sollte allerdings noch nicht so rasch genutzt werden können.

 

Weil stabile Tische und Bänke aufgestellt sind, lädt der Spielplatz auch zur Jause ein. Sonnensegel halt zu heiße Sonnenstrahlen ab  – wenn die überhaupt einmal zu entdecken wären. Derzeit wirken die Segel eher als Regenschutz. Zäune sicher den Spielplatz gegen die Erlachstraße ab.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Spielplatz Erlach gehört den Kindern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen