Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Spielgruppe in der Kindervilla Löwenzahn

Hard. Anfang Sommer hat es die Gemeinde Hard dem Verein Löwenzahn ermöglicht, im ehemaligen Haus von Med.Rat Dr. Butzer – das nun im Gemeindeeigentum ist – ihre Spielgruppe einzurichten.

„Macht eure Villa Löwenzahn daraus“, meinte Bürgermeister Hugo Rogginer. Mit großer Unterstützung der Gemeinde wurden die Räumlichkeiten nun renoviert, störende Wände entfernt und so einladend wirkende Räume geschaffen, in denen sich 36 Kinder beim Knete spielen, Singen, Geschichten hören usw. sehr wohl fühlen. Daneben entstand ein schöner Montessori-Raum, in dem die Kinder mit Neugierde und Begeisterung die verschiedenen Materialien entdecken. In dem wunderschönen Park entsteht ein wahres Kinderparadies, das das ganze Jahr über genutzt werden kann. Das Betreuungsangebot wurde dahingehend erweitert, dass neben den bestehenden 2-Tages-Gruppen nun auch eine dreitägige Betreuung mit längeren Öffnungszeiten angeboten wird.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hard
  • Spielgruppe in der Kindervilla Löwenzahn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen