AA

Spiel, Spaß und gute Laune

Volle Begeisterung beim Ferienspaß.
Volle Begeisterung beim Ferienspaß. ©Walter Moosbrugger
Seit über 20 Jahren laden die Gemeinde und Vereine zum „Schwarzacher Ferienspaß“.
Ferienspaß

Eine spannende Rätselwanderung durch den Wald, ein interessanter Ausflug auf einen Bauernhof, ein sportliches Tenniscamp oder doch lieber Tanzen oder Aufgaben im Rahmen einer Rätselwanderung lösen? Schwarzachs Kindern steht mit dem „Ferienspaß“ seit mehr als 20 Jahren ein vielfältiges Programm zur Verfügung, um die letzten zwei Wochen der Sommerferien kreativ oder sportlich zu verbringen. Auch dieses Jahr freute sich GR Monika Raid, die von Anfang an federführend mit dabei ist, über den großen Erfolg und die vielen Anmeldungen. „Alle Kinder und Jugendlichen unseres Dorfes, unabhängig davon, ob sie bei einem Verein Mitglied sind oder nicht, waren herzlich eingeladen, am Ferienspaß teilzunehmen.“ Ein besonderes Dankeschön gelte dabei den mitmachenden Vereinen und engagierten Privatpersonen, welche Jahr für Jahr interessante, vielfältige und kostenlose Programmpunkte vorbereiten.

Abschlussfest

Stets mit von der Partie ist beispielsweise die „Schliefer Fasnatzunft“ mit Obmann René Winkel an der Spitze. So lud das „närrische“ Team heuer wiederum zu einem unterhaltsamen Spielenachmittag ins Eulentobel. Dort wurde im Wald gekegelt, in bunten Säcken gehüpft, ein Schatz und der „Pfeller-Pfiefer“ gesucht oder einfach nur gemeinsam gespielt, gerätselt, gegessen und getrunken. Am kommenden Freitag steht zum Abschluss noch ein lockeres Fußballspielen auf dem Programm, ehe noch ein Highlight auf Klein und Groß wartet, wie Bgm. Thomas Schierle ergänzt: „Wir laden alle Kinder, Jugendlichen, Eltern und beteiligten Vereine um 17 Uhr zum Abschlussfest am Fußballplatz ein.“ Dies soll ein gemütliches Beisammensein mit Überraschungen sein und das zweiwöchige Programm abrunden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Spiel, Spaß und gute Laune