Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SPG Großwalsertal – Saisonrückblick 2018/2019

U11 Meister 2019
U11 Meister 2019 ©SPG Großwalsertal
Nach der Saison ist bekanntlich vor der Saison. Wir blicken zurück auf eine sehr erfolgreiche Saison 2018/2019.
SPG Großwalsertal

Kampfmannschaften

Nach dem geschafften Klassenerhalt in der letzten Saison wollte sich unsere Kampfmannschaft in der 1. Landesklasse etablieren. Schlussendlich erreichte unser EINS den starken 6. Rang mit 39 Punkten und somit das beste Ergebnis der Vereinsgeschichte in dieser Spielklasse. Mit 71 Toren erzielte man die zweitmeisten Tore der Liga.

Für die neue Saison ist es uns gelungen, Oskar „Ossi“ Eller heimzuholen und ihn als neuen Kampfmannschaftstrainer zu gewinnen. Im gleichen Zuge möchten wir nochmals Akram für die gute Zusammenarbeit danken und wünschen ihm bei seiner neuen Aufgabe in Schlins alles Gute.

Leider hängen auch mit Christian Jenny und Claudio Franzoi zwei Routiniers unserer Mannschaft die Schuhe an den Nagel. Auch hier noch ein großes Dankeschön für die unzähligen aufgebrachten Stunden für die Mannschaft und den Verein.

Nicht weniger hatte unsere Kampfmannschaft 1b zu bieten. Nach einer starken Saison schaffte unser „Zwei“ noch am letzten Spieltag dank eines 1:0 Sieges gegen den direkten Konkurrenten aus Brederis erstmalig den Aufstieg in die 4. Landesklasse. Gratulation an Trainer Lukas Dünser und seine junge Mannschaft für diesen herausragenden Erfolg.

Nachwuchs

Unser ältester Nachwuchs, die U16, trainiert von Sparr Matthias, belegte im Herbst den 3. Und im Frühjahr den 4. Rang in ihrer Gruppe.

Die U14, trainiert von Harald Kaufmann, erreichte im Herbst und Frühjahr jeweils den 5. Rang.

Unsere U12, trainiert von Roland Domig und Lukas Rinderer, konnte sich im Herbst den Meistertitel sichern und belegte im Frühjahr den starken 5. Rang in der Topgruppe.

Die U11, trainiert von Manuel Rinderer und Patrick Jenny sicherten sich nach Rang 5 im Herbst den Meistertitel im Frühjahr.

Die weiteren Mannschaften spielen noch ohne Tabelle und teilweise noch in Turnierformen, konnten aber auch hier durch großartige Leistungen aufzeigen.

  • U10, Trainer Peter Lins und Rene Heckmann
  • U9, Trainer Markus Erhart und Martin Falger
  • U8, Trainer Joachim Bickel und Alexander Müller
  • U7, Trainer Dietmar Vonblon, Florian Heinzle, Marcel Düstenhöft
  • Bambinis, Trainierin Sabrina Rinderer und Sarah Goritschnig

Herzliche Gratulation den Mannschaften und Trainern für die gebrachten Leistungen. Ein Dank gilt aber auch den vielen ehrenamtlichen Trainern und Funktionären, Helfern und auch Eltern, ohne die ein so erfolgreicher Spielbetrieb nicht möglich wäre. Wir wünschen allen Mannschaften und Trainern eine erfolgreiche, aber vor allem verletzungsfreie Saison 2019/2020.

U11 Meister 2019

1b Aufstieg in die 4. Landesklasse

1b Aufstieg 2019 ©SPG Großwalsertal
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • SPG Großwalsertal – Saisonrückblick 2018/2019
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen