AA

Spatenstich gemeinnütziger Wohnbau im Ortsteil Muntlix

Spatenstich in Muntlix
Spatenstich in Muntlix ©WS
Alpenländische Heimstätte errichtet erstes gemeinnütziges Wohnbauprojekt in Zwischenwasser
Spatenstich im Ortszentrum von Muntlix an der Hauptstrasse

Vor einigen Tagen konnte in der Hauptstraße im Ortszentrum von Muntlix der Spatenstich für die erste gemeinnützige bzw. integrative Kleinwohnanlage mit acht 2-3 Zimmer-Wohnungen vorgenommen werden. Es handelt sich damit um die erste solche Wohnanlage für kostengünstiges Wohnen in Zwischenwasser. In den Nachbargemeinden Rankweil, Röthis und Sulz sind solche Wohnanlagen bereits vorhanden oder im Bau.

Beim Spatenstich war der Geschäftsführer der Alpenländischen Heimstätte Willi Muzyczyn, Bgm Kilian Tschabrun, Vizebgm Daniel Bösch, Mitglieder des Sozialausschuss, Arch. Christian Matt und die bauausführenden Firmen anwesend.

Die Fertigstellung ist auf Jänner 2019 geplant.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Spatenstich gemeinnütziger Wohnbau im Ortsteil Muntlix
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen