Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

spark7 Schülerturnier

Nachwuchssieger
Nachwuchssieger
Schülerturnier

Wolfurt. Benjamin Braun konnte als einziger Vorarlberger Sieger beim Ringer Schülerturnier die Matte verlassen.

95 Ringer aus 13 Vereinen machten aus dieser Veranstaltung ein Ringerfest, an dem alle ihre Freude hatten. Die jungen Ringer standen den arrivierten AthletInnen des Flatz 2010 vom Vortag in Kampfgeist und Einsatzwillen in nichts nach. Es gab zahlreiche fantastische Kämpfe, bei denen Sieger und Verlierer gleichermaßen bejubelt wurden.
Ein Turnier, das Klasse hatte und schon um 14:00 mit der Verlosung der Spark7 Preise und der Siegerehrung zu Ende ging.
Die Ringerstaffel aus Oberriet-Grabs konnte sich den Wanderpokal zum zweiten Mal vor dem RSC Inzing, der RS Kriessern und dem Veranstalter URC Wolfurt sichern.
Stolz kann der URC Wolfurt auf den einzigen Vorarlberger Sieger an diesem Tag sein. Aber auch all den anderen Ringern darf zu ihren guten Platzierungen gratuliert werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • spark7 Schülerturnier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen