Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sozialdienste Götzis erneut als „familienfreundlicher Betrieb“ ausgezeichnet

Geschäftsführer Achim Steinhauser und Pflegedienstleiterin Simone Fleisch nahmen die Auszeichnung entgegen.
Geschäftsführer Achim Steinhauser und Pflegedienstleiterin Simone Fleisch nahmen die Auszeichnung entgegen. ©Werner Micheli, Land Vorarlberg
Am 31. Jänner 2020 nahmen Geschäftsführer Achim Steinhauser und Pflegedienstleiterin Simone Fleisch das Gütesiegel in Dornbirn von Landeshauptmann Markus Wallner entgegen.
Verleihung "Ausgezeichneter familienfreundlicher Betrieb" 2020

Die Verleihung von besonders familienfreundlichen Vorarlberger Betrieben ging in diesem Jahr in bereits zwölfter Auflage über die Bühne. Das begehrte Zertifikat, das seit 1998 immer für zwei Jahre vergeben wird, zeichnet Unternehmen aus, die ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern flexible Arbeitszeitmodelle, Maßnahmen rund um die Karenz und den Wiedereinstieg, besondere Väterförderung und familienfördernde Serviceleistungen bieten.

 

Vor dem Hintergrund des ambitionierten Landesziels, bis 2035 zum chancenreichsten Lebensraum für Kinder aufzusteigen, werde auch auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großes Augenmerk gelegt, machte der Landeshauptmann bei der Veranstaltung deutlich. Für den Einsatz und das freiwillige Engagement in diesem gesellschaftlich so bedeutenden Bereich drückte Wallner den prämierten Betrieben persönliche Wertschätzung sowie den Dank des Landes aus.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Götzis
  • Sozialdienste Götzis erneut als „familienfreundlicher Betrieb“ ausgezeichnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen