Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Soundtrack zum Leben - Konzert

Die drei Sängerinnen laden zum gemeinsamen Konzert am Jazzseminar Dornbirn
Die drei Sängerinnen laden zum gemeinsamen Konzert am Jazzseminar Dornbirn ©Sarah Mistura/MS Dornbirn
Mit ihren Songs aus eigener Feder bereichern die Vorarlberger Sängerinnen Aja Zischg, Waltraud Köttler und Julia Zischg seit Jahren die Szene. Nun teilen sie im gemeinsamen Konzert mit Ines Kolleritsch am Sonntag, 25.10. die Vielschichtigkeit ihrer Musik mit dem Publikum. 

Ines Kolleritsch ist der Special Guest des Abends. Die international tätige Sängerin aus der Steiermark bringt ihre breit gefächerten Eigenkompositionen in Dornbirn mit auf die Bühne. Sie ist in unterschiedlichsten Formationen u.a. mit Gazelle & The Bear oder Lucid Kid aktiv. Ihr neuestes Soloprogramm ist eine Ode an die Kunst von Singer-Songwriterinnen.

Beeinflusst vom Neo-Soul, Jazz, Folk und R’n’B präsentieren vier hochkarätige Künstlerinnen eine Sammlung ihrer persönlichen Klangspuren des Lebens – Soundtracks, die sich leichtfüßig, unverblümt und mit viel weiblichem Esprit festschreiben und sich gleichzeitig immer wieder neu erfinden. 

Sonntag, 25. Oktober 2020

17:00 Uhr | Jazzseminar Dornbirn

Eintritt: € 15,- / € 12,- 

Kartenvorverkauf: Sekretariat der Musikschule Dornbirn, musikschule@dornbirn.at, 05572 55793, musikschule.dornbirn.at

DAS KONZERT IST BEREITS AUSGEBUCHT!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Soundtrack zum Leben - Konzert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen