AA

"Sommerburamarkt"-Saison endet am 2. September

Der Tschaggunser Schulwart Quido Ganahl mit Schwiegersohn und Enkelkindern beim Tschaggunser Bauernmarkt am 3. September 2010.
Der Tschaggunser Schulwart Quido Ganahl mit Schwiegersohn und Enkelkindern beim Tschaggunser Bauernmarkt am 3. September 2010. ©Gerhard Scopoli
Bauernmarkt-Archivfotos

Tschagguns. Die Gemeinde Tschagguns lädt am Freitag, dem 2. September von 18 bis 21 Uhr zum letzten “Sommerburamarkt” dieses Jahres.

Auf dem Gemeindeparkplatz vor der “Alta Gme” werden verschiedene Produkte von heimischen Bauern, Käse, hausgemachte Sachen und Handarbeiten, Mineralien sowie italienische Spezialitäten angeboten. Ein fixer Bestandteil des Bauernmarktes sind u. a. die Verkaufsstände mit teils preisgekrönten Weinen aus St. Margarethen im Burgenland sowie Schnäpsen und Likören aus Krems. Ab ca. 19:30 Uhr spielt die Harmoniemusik Tschagguns auf. Für das leibliche Wohl sorgt – in bewährter Manier – der Gola-Verein Tschagguns.

Latschaustraße,Tschagguns, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Tschagguns
  • "Sommerburamarkt"-Saison endet am 2. September
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen