"Sollte völlig klar sein, dass Tausende auf Entlastung warten"

Leonore GEwesler gab ein Interview, Markus Wallner war im Studio von "Vorarlberg LIVE" zu Gast.
Leonore GEwesler gab ein Interview, Markus Wallner war im Studio von "Vorarlberg LIVE" zu Gast. ©APA, Screenshot VOL.AT
Nach dem Besuch von Umweltministerin Leonore Gewessler in Vorarlberg, hat Landeshauptmann Markus Wallner bei "Vorarlberg LIVE" darüber gesprochen, welchen Eindruck die Ministerin im Land wohl hinterlassen wollte.
S18-Vorbereitungen gehen weiter

Nachdem die Ministerin festgehalten hatte, dass die Vorbereitungen für die Bodensee-Schnellstraße S18 in der Variante CP von der Asfinag trotz der Evaluierung durch das Verkehrsministerium ohne Unterbrechung fortgeführt werden, stellt VN-Chefredakteur Gerold Riedmann im Interview fest, dass es wohl nicht darum gegangen sei, mit dem Landeshauptmann, der die Evaluierungen scharf kritisiert hatte, Frieden zu schließen.

"Hoffentlich hat sie auch bemerkt, dass tausende Bürger unter dem Verkehr leiden", meint LH Wallner, angesprochen auf die Tatsache, dass sich die Ministerin das Ried als Ort für ihr Interview am Montagvormittag ausgesucht hatte.

Mit dem Rad durch Lustenau

Die Ministerin selbst war am Montag mit dem Lustenauer Bürgermeister Kurt Fischer nicht nur per Rad im Ried unterwegs, sie hat sich auch die Verkehrssituation durch Lustenau angesehen. Dabei hält Gewessler eines fest: Es müsse darum gehen, die Menschen möglichst rasch zu entlasten.

Ist die Hohenemser Verbindung eine Alternative, Frau Ministerin?

Die Sendung "Vorarlberg LIVE" ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag, ab 17 Uhr, ausgestrahlt. Mehr dazu gibt's hier.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg LIVE
  • "Sollte völlig klar sein, dass Tausende auf Entlastung warten"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen