Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

So reagiert das Netz auf die EM-Niederlage der Österreicher

Zwischen Zynismus und Ernüchterung pendeln die Twitter-Reaktionen auf das 0:2 gegen Ungarn.
Zwischen Zynismus und Ernüchterung pendeln die Twitter-Reaktionen auf das 0:2 gegen Ungarn. ©APA
Mit einer herben Enttäuschung endete der EM-Auftakt des österreichischen Nationalteams gegen Ungarn - 0:2. Auf Twitter schwankt das Stimmungsbarometer irgendwo zwischen Ernüchterung und Zynismus.
Die Livespiele am Mittwoch
Das große EM-Datencenter
Österreich - Ungarn 0:2
Portugal - Island 1:1

Vielfach war vor der Partie der alte Witz zu hören: “Österreich-Ungarn. Und gegen wen?” Selbst ORF-Mann Rainer Pariasek konnte live vor dem Spiel nicht auf diesen Spruch verzichten. Und natürlich lässt da auch die Twitter-Gemeinde selbst nach dem Spiel keine Chance ungenutzt verstreichen:

Die Gebrüder Moped verarbeiten ihre Gefühlslage gleich musikalisch:

Manch Österreicher wagt die Parallele zum aktuellen politischen Geschehen:
Natürlich geht es auch nicht ohne eine gehörige Portion Zynismus:
Oder man ergibt sich schlicht und ergreifend in Ernüchterung:

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • So reagiert das Netz auf die EM-Niederlage der Österreicher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen